Leitbild

Leitbild unserer Übungsfirma für Betrieb und Lernort

Die A&M Süßwarenhandel GesmbH ist ein führender Anbieter für Süßwaren am österreichischen Übungsfirmenmarkt. Unser Sortiment soll die Bedürfnisse unserer weitgefächerten Kundengruppe erfüllen. Somit liefern wir nicht nur Waffeln aller Art, sondern auch sehr hochwertiges und exklusives, handgefertigtes Konfekt sowie Schokoladen und bieten auch Torten im Holzkisterl zum Versand an. Wir treten am Markt als aktiver und zuverlässiger Geschäftspartner auf.

In unserer dynamischen Übungsfirma arbeiten 21 engagierte und motivierte Mitarbeiter/innen in folgenden Abteilungen:

  • Einkauf
  • Verkauf und Marketing
  • Rechnungswesen (Buchhaltung und Zahlungsverkehr)
  • Assistenten
  • Support 
  • Privatkonsum

In unserer Übungsfirma legen Wert auf:

  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • engagiertes Arbeiten mit Eigenverantwortung
  • gegenseitigen Respekt und Wertschätzung
  • gute Umgangsformen
  • professionelle Arbeitshaltung

Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern:

  • einen Lernort und einen Betrieb
  • eine bestens eingeführte Übungsfirma, die oftmalig mit der Qualitätsmarke von ACT zertifiziert wurde
  • zwei motivierte und erfahrene Geschäftsführerinnen
  • modern ausgestattete Büroräume mit allen erforderlichen Geräten
  • eine angenehme Arbeits- und Lernumgebung
  • individuelle Fördermaßnahmen
  • die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben

Wir verfolgen folgende Grundsätze:

  • In unserem unternehmerischen Denken und Handeln stehen die Bedürfnisse der Kunden im Mittelpunkt. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte und gutes Service zu bieten.

  • Damit unsere Mitarbeiter die notwendigen Anforderungen erfüllen können, werden sie laufend geschult. Somit wird der individuelle Kundenkontakt verbessert. Dies ermöglicht uns, der Erwartungshaltung und dem Vertrauen unserer Kunden in einer dauerhaften Kundenbeziehung zu entsprechen.

  • Die MitarbeiterInnen sind das entscheidende Potenzial unseres Unternehmens. Alle Mitarbeiter sollen die Strukturen und Abläufe unseres Unternehmens erkennen und so viele Praxiserfahrungen wie nur möglich durch selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln sammeln. Die MitarbeiterInnen sollen in Teams arbeiten und ihre Aufgaben inhaltlich richtig und termingerecht erledigen. Die Förderung der Persönlichkeit, der Kreativität und des Verantwortungsbewusstseins jedes einzelnen Mitarbeiters sind wesentlicher Bestandteil unserer Grundsätze.

Insgesamt soll dadurch unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Einstieg in das spätere Berufsleben erleichtert  und ihre Chancen am Arbeitsmarkt erhöht werden.​

​Bei jeder betrieblichen Entscheidung sollen alle ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekte nach Möglichkeit gleichzeitig und ausgewogen berücksichtigt werden, das Thema Nachhaltigkeit ist uns ein großes Anliegen. Müllvermeidung und Mülltrennung sind für uns selbstverständlich.

Durch die steigende Digitalisierung ist es auch nicht notwendig, alle Dokumente auszudrucken. Wir wollen in diesem Bereich Vorbild sein und auch andere zum Nachdenken anregen. So wird besonders der Versand der Dokumente auf elektronischem Weg forciert.